BALE Artist in Residency – Carlos Quintana
Carlos Quintana aus Kuba arbeitet ca. 3 Wochen als Artist in Residence in der BALE.
(C) Flo Mitteregger_Tirolerin

Kommt vorbei und riskiert einen Blick in das Pop-up-Atelier eines der einflussreichsten kubanischen Künstler der Gegenwart: Carlos Quintana aus Kuba arbeitet ca. 3 Wochen als artist in residence in der BALE.

Geisterhafte Figuren in vibrierenden Farben prägen seinen Stil. Quintanas Arbeiten wirken wie eine aus der Zeit gerissene innere Schau, eine kurze Sequenz einer alternativen Realität, doch immer geprägt durch die Einflüsse seiner kubanischen Wurzeln und dem Interesse zur ost-asiatischen Kultur.

Seine Arbeiten werden anschließend in der Burg Hasegg in Hall gezeigt. Die Ausstellungseröffnung findet am 30.6.2022 statt.

Galerie im Vektor-operated by Steinmayr & Co

Mehr News

Willkommen OFFTANZ Tirol

Ganz neu ist das KünstlerInnen-Kollektiv nicht mehr in der BALE, aber endlich wollen wir euch offiziell Willkommen heißen! Schön dass ihr bei uns seid!

Keep on Moving

Kunsttherapie, Skateboarden & Tanz für Jugendliche aus der Ukraine

Flinta*Night

Immer mittwochs ab 19:00 findet im Clubhaus vom Skateboard Club Innsbruck in der BALE die „Flinta*Night“ statt. Organisiert werden die Skatesessions von @boobiebrettler

Welcome Skateboard Club Innsbruck & Skaid

Seit September bereichern der Skateboard Club Innsbruck und Skaid die BALE. Dort wo bis vor Kurzem noch der SUPER MARKT statt gefunden hat, kommen nun Kinder & Jugendliche ins Rollen.

ENERGY GLOBE AWARD TIROL 2022 FÜR MPREIS

MPREIS leistet mit der Produktion von Wasserstoff in der neu errichteten Anlage in der Firmenzentrale in Völs einen wesentlichen Beitrag zur Energiewende und treibt die Dekarbonisierung des Unternehmens weiter voran.

Hurra – MPREIS Wasserstoff ist nominiert!

Und zwar für den „Energy Globe Award Austria 2022“! Der „Energy Globe World Award for Sustainability“ zählt weltweit zu den bedeutendsten und renommiertesten Energiepreisen. Prämiert

Der Preis ist heiß!

Am Donnerstagabend wurde MPREIS in Wien mit dem VCÖ-Mobilitätspreis Österreich ausgezeichnet. Unsere Wasserstoffinitiative wurde in der Kategorie „Energie- und Ressourcenschonung, Kreislaufwirtschaft“ prämiert.   Der VCÖ-Mobilitätspreis